space space

Ogallala

Jahr:1975Bild von 'Ogallala'
Autor/in:Rudi Hoffmann
Verlag:Pelikan
Status:Produktion eingestellt
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-4
Altersgruppe:ab 5 Jahre
Informationen:Pöppelkiste (DE)
Übersetzungen:Blackfeet - the great indian canoe game (1980); Waddingtons Games; Rudi Hoffmann
Nachfolger:Ogallala (1988); ASS; Rudi Hoffmann
Ogallala (2002); Amigo; Rudi Hoffmann
Ähnliche Spiele:Muros (1988); Edition Perlhuhn; Rudi Hoffmann
Beschreibung:Ogallala ist eine würzige Mischung aus Spannung, Wagemut, Glück und Schabernack.

Mit Häuptling Feuerwasser geht es auf den Kriegspfad. Reiche Beute winkt dem Sieger. Jeder Spieler versucht, Karte für Karte möglischt kampfstarke Indianerkanus zu bauen. Häuptlinge, Medizinmänner und tapfere Krieger bestimmen die Schlagkraft jedes Bootes. Wer baut mitten im Kampfgetümmel die stäksten Kanus? Schnell wechseln die Fronten. Aufgepaßt: Bogenschützen und Lassowerfer geben dem Spiel schnell eine entscheidende Wende. Ist ein Boot komplett, darf es sofort ein noch unfertiges gegnerisches Kanu angreifen. Gold, Pelze und Waffen wechseln den Besitzer. Der Angreifer darf die wertvolle Beute einkassieren. Cowboys und Trapper werden gefangengenommen und erhöhen noch den Wert des Kanus.

Wer zuerst drei Kanus fertig zusammengesetzt hat, beendet da Spiel. Anschließend wird die Ausbeute jedes Spielers mit Punkten bewertet. Sieger ist der Spieler mit der höchsten Punktzahl.
Material:4 Spielpläne, 98 farbige Anlegekarten, 1 Spielanleitung
Bild von 'Ogallala'
Letzte Änderung:12.02.12

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/1585