space space

Ausbrecher AG

Jahr:1988Bild von 'Ausbrecher AG'
Autor/in:Hajo Bücken
Grafik:Heinz-Peter Fothen
Verlag:Ravensburger
Status:Produktion eingestellt
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-6
Altersgruppe:ab 10 Jahre
Spieldauer:20 Minuten
Auszeichnungen:Deutscher Spielepreis: Essener Feder (1988)
Deutsche Rezensionen:DB, Spielbox, Spielphase
Englische Rezensionen:Faidutti
Französische Rezensionen:Faidutti
Informationen:BoardGameGeek (EN)
Regeln:Abspiel (DE)
Bezugsquellen:EFUN (EN)
Bilder:PA
Vorgänger:Ketten Wetten; Arbeitsstelle für neues Spielen; Hajo Bücken
Nachfolger:Trödeln (1998); Simba Toys GmbH&Co; Hajo Bücken
Pressetext:Wie jeder weiß, waren die Gefangenen auf Monte Ganovo berüchtigt für ihre Spiel- und Wettlust. Nachdem selbst Pokern seinen Reiz für sie verloren hatte, erfanden sie ein neues Spiel. Sie stellten sich vor, was geschähe, wenn ein Trupp von sieben schweren Jungs einen Ausbruchversuch von der Insel starten würde. Unter diesen Sieben gäbe es dann solche, die sich drängelten, um das erste Fluchtboot zu erreichen. Es gäbe aber auch den Cleveren, der die anderen alle Hindernisse aus dem Weg räumen ließe, um dann selbst als letzter gemütlich in das kleinste, aber schnellste Boot steigen zu können. Auf die Chancen dieses Ausbrechertrupps geben nun die schweren Jungs von Monte Ganovo ihre Wetten ab, in welcher Reihenfolge die Sieben von der Insel wohl entkommen werden, wenn.... Tja, wenn Monte Ganovo nicht dafür bekannt wäre, dass von dort noch niemand entkommen konnte! So bleibt also alles nur ein Spiel.
Material:1 Spielplan
7 Spielsteine (Holz)
7 verschiedenfarbige Holzwürfel (1-6)
1 Sonderwürfel (Holz, etwas größer als die anderen, 1-6)
1 Spielanleitung
Letzte Änderung:18.11.14

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/339