space space

findevier

Jahr:Essen 2010Bild von 'findevier'
Autor/in:Jacques Zeimet
Grafik:Steffen Mühlhäuser
Verlag:Steffen-Spiele
Preis:EUR 18.50
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-6
Altersgruppe:ab 5 Jahre
Spieldauer:10 bis 20 Minuten
Deutsche Rezensionen:DCLIQ, GamesWePlayKids, H@LL9000, ReichDerSpiele, Spieletest, Spielphase, angespielt
Pressetext:Fuchs und Hase, Eule, Igel und das dicke Wild schwein haben sich zum Versteckenspielen verabredet. Um uns an der Nase herum zu führen, halten sie ausnahmsweise einmal alle zusammen.
Der Hase versteckt sich hinter dem Fuchs, der Igel hinter dem Wildschwein, die Eule hinter dem Hasen. Manchmal auch andersherum – bis man ganz durcheinander ist. Also heißt es aufpassen und gut beobachten.
Wer die richtigen Scheiben umdreht und alle vier Tiere einer Art aufspürt, darf die Holztaler einsammeln, die als Preis ausgesetzt sind. Besonders spannend wird die Suche, wenn die beiden Waldwichtel auftauchen …
Material:10 Tierscheiben
12 Suchkärtchen
36 Taler
1 Stoffsack
Letzte Änderung:08.10.11

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/24096