space space

Neue Spiele im alten Rom

Jahr:1994Bild von 'Neue Spiele im alten Rom'
Autor/in:Reiner Knizia
Grafik:Franz Vohwinkel
Verlag:Piatnik
Status:Produktion eingestellt
Artikelnummer:6015
Gewicht:1615 g
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-7
Altersgruppe:ab 12 Jahre
Auszeichnungen:Deutscher Spielepreis: Essener Feder (1994)
Deutsche Rezensionen:DB
Englische Rezensionen:EBG, Faidutti
Französische Rezensionen:Faidutti
Bezugsquellen:EFUN (EN)
Enthalten in:Reiner Knizia's Rome (2002); GMT Games; Reiner Knizia
Beschreibung:Eine spielerische Reise durch die faszinierende Welt des alten Rom. Reiner Knizia hat 14 neue Spiele erfunden und sie zu einer kurzen Geschichte des Römischen Reiches zusammengestellt. Pfiffige Brett- und Kartenspiele, lustige Familienspiele und spannende Taktikspiele stehen zur Wahl:

Das Rad der Geschichte
Die sieben Hügel Roms
Konsul
Senator
Hannibal gegen Rom
Prokonsul
Caesar
Spartacus
Tribunal
Die Verschwörung des Catilina
Imperium
Die Prätorianer
Mercator
Circus Maximus
Material:8 Spielpläne auf vier doppelseitig bedruckten Kartons, 65 Spielkarten, 11 Spielfiguren (Halmakegel), 32 Spielsteine (Malefizsteine), 70 Spielchips (je 14 Chips in fünf verschiedenen Werten), 128 seitiges Anleitungsbuch.
Bild von 'Neue Spiele im alten Rom'
Letzte Änderung:09.02.09

Link zu dieser Seite:https://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/1395