space space

FrischFisch

Year:Essen 1997Picture of 'FrischFisch'
Designer:Friedemann Friese
Art:Wolfgang Lock
Publisher name:2F-Spiele
Status:Out of print
Type:Board
No. of players:2-5
Age:12 years and up
Duration:1 hour and more
German reviews:Abspiel, DBAR, H@LL9000
English reviews:ER
Online shop:EFUN (EN)
Translations:Fresh Fish (2003); Plenary Games; Friedemann Friese
Successors:FrischFisch (2014); 2F-Spiele; Friedemann Friese
Comment:print run: 300
Press info:Spielziel ist es, von den Ver- und Entsorgungszentren Hafen, Raffinerie,
AKW-Endlager und Spielefabrik einen möglichst kurzen Anfahrtsweg zu den
entsprechenden Betrieben zu schaffen.

Die Spieler müssen Grundstücke erwerben, die sie später bebauen. Dabei
versuchen sie, eine möglichst kurze Verbindung z.B. zwischen Hafen und dem
eigenen Fischladen zu sichern, damit der Fisch immer frisch beim Kunden
ankommt.

Da die Mispieler das selbe probieren, passiert es schon mal, daß diese einem
Wohnblöcke auf die geplante Zufahrt stellen.

Wenn dann noch eine Baustelle oder eine unangemeldete Demonstration den schnellen Transport der Frachten erschweren...
Last modified:09.01.07

Link to this page:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/ENgameid/8664