space space

Donnerwetter

Year:1991
Designer:Peter Lewe
Art:Walter Matheis
Publisher name:Haba
Status:Out of print
Article number:4304
Series:Familienspiel
Price:DM 50
Type:Board
No. of players:2-4
Age:10 years and up
Duration:20 minutes to ½ hour
Awards:Auswahlliste 'Spiel des Jahres' (Selection List for Game of the Year) (1992)
German reviews:DB, DB, GamesWePlay, JurySdJ, Spielphase
English reviews:ER
Online shop:EFUN (EN)
Box text:Der Spielplan zeigt ein Glas für Wetterfrösche mit Sprossenleiter und 20 Behausungen (Zelt, Baracke, Villa usw.). Jedes "Gebäude" besitzt 3 Etagen. Über den "Häusern" spannt sich der Himmel auf, dieser ist unterteilt in 2 x 16 quadratisch angeordnete Wetterfelder und einer Wolkenbank. Die 36 Wetterkarten werden gemischt und verdeckt auf die 32 Wetterfelder verteilt, von den übrigen 4 Karten erhält jeder eine. Diese darf er sich ansehen und im Veraluf des Spiels verwenden. ....

Ziel des Spiels ist es, frühzeitig die örtliche Wetterentwicklung vorherzusagen. Richtige Vorhersagen lassen den eigenen Wetterfrosch die Leiter emporklettern.
Contents:1 Spielplan
  1 Wetterhahn
  4 Wetterfrösche
  16 Barometersteine
  36 Wetterkarten
Last modified:15.11.07

Link to this page:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/ENgameid/668