space space
Find
Find game
Find designer/artist
Find publisher
Special Lists
New releases Essen 2014
New releases Nürnberg 2014
Recently entered games
Recently entered reviews
Recently entered reviews (sorted by date)
Award Winning Games
List of reviewers
Statistics
Configuration
FAQ
Credits
Imprint
home
powered by H@LL9000
info@luding.org

Anno Domini - Flopps

Year:Essen 2001Picture of 'Anno Domini - Flopps'
Designer:Urs Hostettler
Art:Res Brandenberger
Publisher name:Fata Morgana Spiele
Abacus Spiele
Series:Anno Domini
Price:DM 24.95
Type:Board
No. of players:2-8
Age:10 years and up
Duration:½ hour
Awards:à la carte: card game award of the Fairplay magazine, Rank: 5 (2002)
German reviews:DB, DLUNA, GoodGameGuide, H@LL9000, SpielMitMir, Spielbox, Spieletest, Spielphase
English reviews:WestparkGamers
Online shop:EFUN (EN)
Errata:ERRATA (DE)
Press info:Nein. Trotz seines Titels: nein. ANNO DOMINI fragt nicht nach Jahreszahlen. Wer weiss, dass der letzte römische Soldat vor den Rolling Stones die britischen Inseln verliess, dass Lucullus seine Muränenteiche erbauen liess, bevor Jacqueline Fendt darin schwimmen konnte, hat gewisse Vorteile. Um die Abfolge erstaunlicher, wirrer, wichtiger, unzusammenhängender Ereignisse dreht sich ANNO DOMINI. Niemand muss wissen. Viel wertvoller ist kluges Schätzen und eine Prise Bluff.
  Die Ereignisse müssen in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Oder nicht mal das - sagen wir: in eine zeitliche Reihenfolge, von der die MitspielerInnen glauben, sie könnte stimmen. Wenn der Nachbar dein Geschichtsbild akzeptiert, bist du fein raus und er muss jetzt ein weiteres erstaunliches Event zeitlich glaubhaft einsetzen. Bis eineR das Risiko eingeht, die ganze historische Seifenblase platzen zu lassen.
  Mit Bluff hat mancher schon erstaunlichen Unsinn an seinen Kritikern vorbeigeschmuggelt. Kaum jemand weiss, ob das erste Paar ungleicher Schuhe entstand, bevor das Repräsentantenhaus von Indiana die Zahl Pi auf 3,2 festlegte. Und wo ist da die erste Windhundrennbahn mit künstlichem Hasen einzuordnen? Nur Mut! Auch gestandene Historiker sind oft ratlos. Vor kapitalen Irrtümern ist niemand gefeit. Sie passen übrigens grossartig ins Weltbild von ANNO DOMINI. Die menschliche Kultur ist auf vielen Irrtümern aufgebaut, die oft zur Normalität wurden.
Contents:336 Karten
Last modified:04.03.11

Link to this page:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/ENgameid/12648