space space
Find
Find game
Find designer/artist
Find publisher
Special Lists
New releases Essen 2013
New releases Nürnberg 2014
Recently entered games
Recently entered reviews
Recently entered reviews (sorted by date)
Award Winning Games
List of reviewers
Statistics
Configuration
FAQ
Credits
Imprint
home
powered by H@LL9000
info@luding.org

Bluff

Year:1993Picture of 'Bluff'
Designer:Richard Borg
Publisher name:F.X. Schmid
Status:Out of print
Type:Board
No. of players:2-6
Age:12 years and up
Duration:20 minutes
Awards:
-Spiel des Jahres (Game of the Year) (1993)
-Deutscher Spielepreis ('German Game Award'), Rank: 4 (1993)
German reviews:DB, Doppelspiel, GamesWePlay, GoodGameGuide, JurySdJ, ReichDerSpiele, Spielbox, Spieletest, Spielphase, darkpact
English reviews:EFUN, EFUN, ERO, Faidutti, WestparkGamers
French reviews:Faidutti
Online shop:EFUN (EN)
Accessories:WestparkGamers (DE), WestparkGamers (DE)
Translations:Call My Bluff (1997); F.X. Schmid; Richard Borg
Perudo; Richard Borg
Original Liar's Dice (1987); MB; Richard Borg
Successors:Bluff (1998); FX; Richard Borg
Bluff (2001); Ravensburger Spieleverlag GmbH; Richard Borg
Bluff (2009); Ravensburger Spieleverlag GmbH; Richard Borg
Box text:"Top, die Wette gilt: Unter allen Würfelbechern liegen mindestens 13 Fünfer!" "Sind wirklich so viele Fünfer im Spiel? Oder ist das nur ein frecher Bluff? Soll ich die Wette anzweifeln - oder soll ich erhöhen?" Immer wieder wetten die Spieler darauf, wieviele Würfel, die unter den Bechern verborgen sind, eine bestimmte Zahl zeigen. Reihum muß entweder die Wette des Vorgängers erhöht werden- oder man zweifelt sie an. Dann werden alle Becher hochgehoben und die Wette mit der tatsächlichen Anzahl an passenden Würfeln verglichen. Der Verlierer der Wette muß anschließend Würfel abgeben. Wer keinen Würfel mehr hat, scheidet aus.
Contents:Spielplan
6 Würfelbecher
30 Spezialwürfel
1 Anzeigewürfel
Picture of 'Bluff'
Picture of 'Bluff'
Last modified:22.05.14

Link to this page:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/ENgameid/1134