space space

Pfeffersäcke

Jahr:Essen 1998Bild von 'Pfeffersäcke'
Autor/in:Christwart Conrad
Grafik:Franz Vohwinkel
Verlag:Goldsieber
Status:Produktion eingestellt
Preis:DM 43
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-6
Altersgruppe:ab 12 Jahre
Spieldauer:1 Stunde bis 1½ Stunden
Auszeichnungen:Deutscher Spielepreis, Platz: 10 (1999)
Deutsche Rezensionen:Abspiel, DB, DHK, DLZ, DM, FAIRspielt, GamesWePlay, GoodGameGuide, MisterX, ReichDerSpiele, SpielMitMir, Spielbox, Spielbox, Spieletest, Spielphase
Englische Rezensionen:EFUN, G@mebox
Regeln:Abspiel (DE)
Bezugsquellen:EFUN (EN)
Übersetzungen:Medieval Merchant (1998); Rio Grande Games; Christwart Conrad
Beschreibung:Gegen Ende des Mittelalters bestimmen reiche Kaufmannsfamilien das Geschehen in Europa, Pfeffersäcke werden sie genannt, nach dem kostbaren Gewürz auf das sich ihr Reichtum gründet. Ausgehend von ihrem Kontor errichten sie Niederlassungen entlang der Handelswege. Es gilt genau abzuwägen, wann es an der Zeit ist Einnahmen zu erwirtschaften, den Einfluß in den Städten auszubauen oder in neue Regionen vorzudringen. Wer am Schluß über den größten Einfluß verfügt, geht als mächtigster Pfeffersack seiner Zeit in die Geschichte ein.
Material:1 Spielplan
  12 Geleitbriefe
  270 Häuser
  25 Stadtmarken
  1 Zählleiste "kleine Städte"
  Spielgeld
  sechs 100-Marken
Letzte Änderung:08.04.07

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/9267