space space

Arktia

Jahr:Essen 2008Bild von 'Arktia'
Autor/in:Stefan Kögl
Verlag:Murmel Spielwerkstatt und Verlag
Preis:EUR 25.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-4
Altersgruppe:ab 12 Jahre
Spieldauer:¼ bis ¾ Stunde
Deutsche Rezensionen:DCLIQ, DasSpielen, Kinderspielmagazin, Ratgeberspiel, Spieletest, Spielphase
Pressetext:Auf dem fernen Eismond "Arktia" soll fernab der Zivilisation eine Forschungsstation errichtet werden. Dazu versuchen die Spieler ihre futuristischen Wohn- und Forschungsmodule, so genannte "Muglus" so zu setzen oder zu ziehen, dass sie möglichst viele Felder kontrollieren. Jedoch aufgepasst! Muglus die von der eigenen gleichfarbigen Hauptsiedlung abgeschnitten werden, sind in diesem lebensfeindlichen Klima nicht überlebensfähig und gehen verloren. Eine plötzliche Klimaerwärmung lässt zudem wesentliche Teile des Eiskontinents im eisigen Ozean verschwinden und setzt dem weiteren Ausbau der Forschungsstation Grenzen. Nur wer diesen arktischen Herausforderungen mit schlauem Siedlungsbau begegnet, kann das Spiel gewinnen.
Material:sechseckige Kartonspielscheiben und Holzfiguren
Bild von 'Arktia'
Letzte Änderung:09.02.11

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/21631