space space

Amyitis

Jahr:Essen 2007Bild von 'Amyitis'
Autor/in:Cyril Demaegd
Grafik:Arnaud Demaegd
Verlag:Ystari Games
Huch!
Preis:EUR 30.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-4
Altersgruppe:ab 12 Jahre
Spieldauer:1 Stunde bis 2 Stunden
Deutsche Rezensionen:BrettspieleReport, H@LL9000, Kinderspielmagazin, Pöppelkiste, Ratgeberspiel, ReichDerSpiele, RezensionenMillionen, Sapiko, SpielMitMir, SpieleCheck, Spieletest, Spielphase, Topolino, angespielt
Englische Rezensionen:Gamepack
Pressetext:Im Jahr 590 v. Chr. heiratete Nebukadnezar, König von Babylon, die wunderschöne Amyitis, Tochter des medischen Königs. Doch die hübsche Frau sehnte sich nach ihrem Heimatland mit seiner üppigen Vegetation. Da fasste der König den Beschluss, ihr zu Ehren wundervolle hängende Gärten errichten zu lassen. Die ganze Stadt bereitete sich darauf vor, diese Herausforderung anzunehmen. Noch Jahrhunderte später sollten die Gärten für große Bewunderung
sorgen… Die Spieler, in der Rolle adliger Babylonier, streben nach Prestige. Sie errichten ein Bewässerungssystem und bauen die Gärten aus, indem sie erfolgreich handeln und die besten Handwerker Mesopotamiens für sich gewinnen. So versuchen sie im Laufe der Partie ihr gesellschaftliches Ansehen auszubauen.
Material:1 Spielplan Babylon und 1 Spielplan Mesopotamien
ca. 135 Holzwürfel in 5 Farben
4 Markierungssteine in 4 Farben
20 Gartenplättchen
35 Warenplättchen mit 5 verschiedenen Waren (Gerste, Datteln, Salz, Palmen, Wein)
14 Kamelplättchen
1 Karawanenplättchen
30 Münzen (Talente)
56 Karten (18 x Gewerbe, 4 x Pflanzen, 31 x Hof, 2 x Amyitis, 1 x Startspieler)
1 Spielregel
Bild von 'Amyitis'
Letzte Änderung:21.05.10

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/21324