space space

Maestro Leonardo

Jahr:Essen 2006Bild von 'Maestro Leonardo'
Autor/in:Stefano Luperto
Acchittocca (Stefano Luperto, Flaminia Brasini, Virginio Gigli, Antonio Tinto)
Flaminia Brasini
Virginio Gigli
Antonio Tinto
Grafik:Stefano De Fazi
Verlag:Abacusspiele
dV Giochi
Status:Lieferbar
Preis:EUR 40
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-5
Altersgruppe:ab 12 Jahre
Spieldauer:1 Stunde bis 1½ Stunden
Auszeichnungen:Deutscher Spielepreis, Platz: 8 (2007)
Deutsche Rezensionen:AEIOU.DE, BrettspieleReport, DCLIQ, DULT, GamesWePlay, GoodGameGuide, H@LL9000, Panke, Pöppelkiste, Ratgeberspiel, Spielbox, Spielenswert, Spielphase, WestparkGamers, angespielt
Englische Rezensionen:Gamepack
Informationen:Spielepizza (DE,IT)
Übersetzungen:Leonardo da Vinci (2006); dV Giochi; Acchittocca
Pressetext:Die besten Erfinder der Renaissance haben sich in Florenz versammelt und wetteifern um Ruhm und Reichtum. Der Stadtherr hat ihnen versprochen, sie für die fertig gestellten Erfindungen mit florentinischen Gulden zu belohnen. Wer am Ende die meisten Gulden hat, wird vom großen Maestro Leonardo zum Sieger gekürt!
Material:1 Spielplan
5 Meister
45 Lehrlinge
10 Markierungsscheiben
10 Labortafeln
15 Roboter-Plättchen
25 Erfindungen
60 Materialkarten
60 Geldkarten
1 Geldstein
1 Rundenmarker
2 Übersichten
4 Markierungspfeile
2 neutrale Figuren
Letzte Änderung:14.09.09

Link zu dieser Seite:http://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/19852