space space

Gelb gewinnt

Jahr:Nürnberg 2005Bild von 'Gelb gewinnt'
Verlag:Kosmos
Preis:EUR 10.00
Kategorie:Gesellschaftsspiel
Anzahl Spieler:2-8
Altersgruppe:ab 7 Jahre
Spieldauer:20 bis 40 Minuten
Auszeichnungen:à la carte: Kartenspielpreis der Zeitschrift Fairplay, Platz: 8 (2005)
Deutsche Rezensionen:DJU, GoodGameGuide, H@LL9000, ReichDerSpiele, Spielenswert, Spieletest, Spielphase, Topolino, WestparkGamers
Beschreibung:Ziel in diesem lustigen Ärgerspiel ist es, viele Karten, möglischst viele gelbe Karten, und am besten noch die gelbe 7, zu kassieren. Dafür erhält man Chips. Wer an der Reihe ist, muss eine Karte ausspielen. Hat diese denselben Wert wie eine oder mehrere der Karten, die in der Mitte offen ausliegen, darf man diese Karten einsammeln. Noch besser ist es, wenn man mit einem genüsslichen "Abgeräumt!" gleich alle Karten der Tischauslage kassieren kann. Aber das ist so einfach nicht, denn auch die Mitspieler sind auf der Jagd nach gelben Karten!
Material:2 Sätze mit Spielkarten in den Werten 1-10 (je 10 gelbe und 30 blaue Karten), 80 Gewinnchips, 1 Spielanleitung
Bild von 'Gelb gewinnt'
Letzte Änderung:25.04.07

Link zu dieser Seite:https://www.luding.org/cgi-bin/GameData.py/DEgameid/18767